Schlagwort-Archiv: Wohnungseigentümergemeinschaft

6-monatige Verjährungsfrist des § 548 Abs. 1 BGB gilt nicht gegenüber einer Wohnungseigentümergemeinschaft

Gemäß § 548 Abs. 1 BGB verjähren die Ersatzansprüche des Vermieters wegen Veränderungen oder Verschlechterungen der Mietsache grundsätzlich in sechs Monaten. Die Verjährung beginnt dabei mit dem Zeitpunkt, in dem er die Mietsache zurückerhält. In seiner Entscheidung vom 29.07.2011 urteilte … Mehr