Schlagwort-Archiv: Verjährung

Zweimal gegen BaumgartenBrandt erfolgreich

In zwei Verfahren vor dem Amtsgericht Bielefeld bzw. vor dem Amtsgericht in Bochum hat der Unterzeichner Mandanten wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen vertreten. In beiden Fällen wurden die jeweiligen Klägerinnen von den Rechtsanwälten Baumgarten Brandt aus aus Berlin vertreten. In beiden Fällen … Mehr

Achtung: Verjährung droht am 31.12.2011

Die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt seit der Schuldrechtsreform 2002 nur noch drei Jahre. Damit drohen zahlreiche nicht geltend gemachte Ansprüche, die 2008 entstanden sind, am 31.12.2011 zu verjähren. Denn die Verjährungsfrist beginnt am Schluss des Jahres zu laufen, in dem der … Mehr

6-monatige Verjährungsfrist des § 548 Abs. 1 BGB gilt nicht gegenüber einer Wohnungseigentümergemeinschaft

Gemäß § 548 Abs. 1 BGB verjähren die Ersatzansprüche des Vermieters wegen Veränderungen oder Verschlechterungen der Mietsache grundsätzlich in sechs Monaten. Die Verjährung beginnt dabei mit dem Zeitpunkt, in dem er die Mietsache zurückerhält. In seiner Entscheidung vom 29.07.2011 urteilte … Mehr