Schlagwort-Archiv: Verbraucherrechte

Neues Fernabsatzrecht auch für Fortbildungsinstitute

Das neue ab dem 13.06.2014 geltende Fernabsatzrecht bringt nicht nur für Online-Warenhändler erhebliche neue Probleme mit sich. Auch andere Branchen müssen sich intensiv mit dieser Materie beschäftigen. So werden ausdrücklich nicht nur Waren- und Dienstleistungsverträge dem Anwendungsbereich des Fernabsatzrechts unterstellt … Mehr

Neues Fernabsatzrecht ab 13.06.2014

Am 05.07.2013 hat der Bundesrat dem am 14.06.2013 vom Bundestag verabschiedete Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie zugestimmt, so dass es – wie vorgesehen – am 13.06.2014 in Kraft treten kann. Zahlreiche Änderungen sind ab diesem Tag seitens der Shopbetreiber zu … Mehr

Facebook AGB teilweise unwirksam

Das LG Berlin hat mit (noch nicht rechtskräftigem) Urteil vom 06.03.2012 (Az. 16 O 551/50) entschieden, das zahlreiche Klauseln in den Facebook AGB unwirksam sind. Facebook verstößt mit dem Freundefinder und seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen gegen Verbraucherrechte. Daher wurde der Klage … Mehr