Kategorien-Archiv: Wirtschaftsrecht

NL Nord Lease AG – nun wird es kurios

Klagen von Anlegern gegen die NL Nord Lease AG auf Auszahlung eines festgestellten und fälligen Auseinandersetzungsguthabens sind nun seit mehreren Jahren bekannt. Bekannt sind auch die immer wiederkehrenden Einwendungen der NL durch ihre Rechtsanwälte, dass der Auszahlungsanspruch verjährt sei und … Mehr

Treuwidrige Einrede von NL Nord Lease AG

Wieder einmal hat das Amtsgericht Hamburg mit deutlichen Worten in einem Protokoll vom 16.12.2017 (Az. 17a C 414/15) der NL Nord Lease AG den Verjährungseinwand bei Klage eines Anlegers auf Auszahlung eines Auseinandersetzungsguthabens zurückgewiesen. Wie so häufig hatte die NL … Mehr

Neues Urteil des AG Hamburg vom 06.10.2017 gegen NL NordLease AG (früher Albis): Rangrücktrittserklärung in dem Gesellschaftsvertrag gem. § 7 Ziff. 5 zieht nicht!

Mit einem erneuten Urteil des AG Hamburg vom 06.10.2017 hat der Unterzeichner wiederum einen Erfolg für einen Anleger erreichen können. Geklagt war auf eine Auszahlung eines Abfindungsguthabens iHv ca. 4.000,- €. Das Abfindungsguthaben war unstreitig am 31.12.2014 fällig geworden. Die … Mehr

Die Entscheidung des BGH zum Transportkostenvorschuss beim Nacherfüllungsverlangen des Käufers (BGH – Urteil vom 19.07.2017 – VIII ZR 278/16)

Nach der Schuldrechtsreform 2002 ist gem. § 439 Abs. 2 BGB der Verkäufer verpflichtet, die zum Zwecke der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten zu tragen. Lange war in diesem Zusammenhang streitig, ob der Käufer bei der … Mehr

Rechtsmissbräuchliche Abmahnungen durch Claudia Morgan?

Zum wiederholten Male werden Mandanten von mir durch Rechtsanwalt Volker Jakob im Auftrag von Frau Claudia Morgan abgemahnt. Gerügt werden u.a. fehlerhafte Bezeichnungen bei Textilien. Nach unseren Recherchen betreibt Frau Morgan ausschließlich einen eBay-Shop mit nur wenigen Artikeln. Der Jahresumsatz … Mehr

Update: Rechtsstreitigkeiten gegen NL Nord Lease AG (früher Albis Finance AG)

Für zwei Mandanten habe ich Klagen einmal beim Landgericht Hamburg (Az. 329 O 409/14), einmal beim Amtsgericht in Hamburg (Az. 17a C 414/15) geführt. Beim Landgericht Hamburg wurde ein Abfindungsguthaben von ca. 16.900,- € eingeklagt. Nachdem die Beklagte in den … Mehr

Erneute Verurteilung von Drescher und Z9 (vormals U+C Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)

Erneut hat das Amtsgericht Regensburg in einem Rechtsstreit (Az. 5 C 1956/13) sowohl Herrn Frank Drescher (Beklagter zu 2) als auch die Z9 Verwaltungs-GmbH (vormals: U + C Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, deren Geschäftsführer der ehemalige Rechtsanwalt Thomas Urmann war) wegen der … Mehr

ALBIS Finance AG (jetzt NL Nord Lease AG) doch liquide

Ende der 1990er Jahre hatten sich zahlreiche Verbraucher im Rahmen einer Beitrittserklärung als atypischer Gesellschafter bei der Albis Finance AG (jetzt: NL Nord Lease AG) beteiligt und diese Beteiligung mit Wirkung zum 31.12.2010 oder 31.12.2011 gekündigt. Anschließend erfolgte die Berechnung … Mehr

Zweimal gegen BaumgartenBrandt erfolgreich

In zwei Verfahren vor dem Amtsgericht Bielefeld bzw. vor dem Amtsgericht in Bochum hat der Unterzeichner Mandanten wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen vertreten. In beiden Fällen wurden die jeweiligen Klägerinnen von den Rechtsanwälten Baumgarten Brandt aus aus Berlin vertreten. In beiden Fällen … Mehr

Thomas Urmann ist nicht mehr Rechtsanwalt

Der durch seine Massenabmahnungen (zuletzt red tube und KVR) „bekannt gewordene“ Regensburger Thomas Urmann ist kein Rechtsanwalt mehr. Wie auf telefonische Nachfrage vom 18.12.2014 die Rechtsanwaltskammer Nürnberg mitteilen konnte, endete seine Zulassung am 17.11.2014. Auch die Suche in dem bundesweiten … Mehr